• Slideshow1
  • kiosk kirche
  • Nimbsch mit Femnet
  • schokomobil
  • faires Frühstück Arbeitstruppe

    Willkommen auf der Webseite der Steuerungsgruppe Fair Trade Town Bonn!

    Wir sind auch auf Facebook zu finden: www.facebook.com/FTTBonn


    Nächstes Treffen der Steuerungsgruppe:   Online Mittwoch, 1. Dezember 2021 um 17:30 Uhr, Dauer bis ca. 19 Uhr

    Interessierte sind herzlich willkommen! Bitte anmelden bei: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


    Engagierte für den Fairen Handel gesucht!

    Die Steuerungsgruppe Fair Trade Town Bonn freut sich auf weitere Mitstreitende! Näheres siehe: Aktiv für den fairen Handel

    Veranstaltungshinweise:
     
    Ihrer Hände Arbeit - Globale Kakaolieferketten
    Unter dem Titel „Ihrer Hände Arbeit – Globale Kakaolieferketten“ trifft Friedel Hütz-Adams, Verfasser zahlreicher Studien zum globalen Handel mit Kakao, auf Jade Haarmann. Sie berichtet aus der Praxis bei FairAfric, einem deutsch-ghanaischen „Social Business", das als erstes europäisches Unternehmen in Ghana nicht nur den Rohkakao kauft, sondern auch die fertig verpackte Schokolade dort produziert.
    Termin: Freitag 3.12. von 19.30 bis 21 Uhr
    Ort:      Haus der Bildung, Mülheimer Platz 1, statt.
     
    Zäh wie Leder – Arbeitsbedingungen im türkischen Ledersektor
    In der dritten Veranstaltung „Zäh wie Leder – Arbeitsbedingungen im türkischen Ledersektor” spricht Journalist und Autor Ömer Erzeren mit Südwinds wissenschaftlicher Mitarbeiterin Dr. Jiska Gojowczyk, Co-Autorin der Studie „Valuable as leather“. Sie tauschen sich aus über die Entwicklung der Orte, über die Biographien der Arbeiter*innen und die Arbeitsbedingungen dieses Sektors in den vergangenen drei Jahrzehnten.
    Termin: Donnerstag, 9. 12. von 19.30 bis 21 Uhr
    Ort:      Unsere Buchhandlung, Paulusplatz 2
    Anmeldung unter: https://bit.ly/SWLeder

    Veranstaltungsreihe „Bonn - Rundum nachhaltig“        Regional. Ökologisch. Fair. 
    Anlässlich der diesjährigen "Bonn - Rundum Nachhaltig", die sich mit den Themen regional, ökologisch, fair beschäftigte, wurde ein Video mit Bonner AkteurInnen gefertigt. Es zeigt eine runde Vielfalt von entsprechenden Initiativen und Geschäften in Bonn. Die Aufnahmen und den Zusammenschnitt machte Denis Eickmeier. Es ist hier auf youtube zu sehen.

    Teilen Sie/teilt das Video gerne in Ihren Kreisen und auf euren Kanälen!


    Weihnachtsbaumaktion der Uni Bonn - "faire" Bäume für guten Zweck
    In diesem Jahr veranstalten die Landwirtschaftliche Fakultät der Uni Bonn und der NaLa e.V. wieder eine Weihnachtsbaumaktion von Freitag 17. bis Sonntag 19. Dezember jeweils von 11 bis 16 Uhr.
    Ort: neu! am Institut für Nutzpflanzenwissenschaften und Ressourcenschutz, Bonn Endenich, Auf dem Hügel 6.
     
    Dabei werden Fichten und Kiefern in verschiedenen Größen gegen Spenden abgegeben. Die Spenden gehen in diesem Jahr an gemeinnützige und Naturschutzorganisationen, die von der Flutkatastrophe betroffen sind.
    Die Bäume stammen von Flächen in der Eifel, auf denen die Biologische Vielfalt und die Entwicklung naturnaher Laubmischwälder gefördert werden sollen. An der Aktion wirken seit jeher Studierende der Agrar- und Ernährungswissenschaften,  Geographie und Biologie mit. Zahlreiche Bereiche konnten auf diese Weise in den letzten Jahren renaturiert werden.
     
    Bei diesen Weihnachtsbäumen ist man sicher, dass sie nicht unter unfairen Arbeitsbedingungen produziert wurden, denn: Die meisten der im Handel erhältlichen Weihnachtsbäume sind Nordmanntannen. Deren Samen werden wegen der Qualität überwiegend in sehr armen Gebieten Georgiens geerntet: karge Löhne und lebensgefährliche Arbeitsbedingungen sind dort die Regel.
     
    Alternativ gibt es auch zertifizierte Faire Weihnachtsbäme: https://fairtrees.de/

    Weitere Termine siehe:


    Alljährlich stattfindende große Veranstaltungsprojekte:

    Bonner Filmfair

    Bonn Rundum nachhaltig        


    Veranstaltungsrückblick - hier findet sich eine Auswahl an vergangenen Veranstaltungen